TSM-Backup: Backing up Automated System Recovery (ASR) files failed. No files will be backed up.

 

Während einer Sicherung mit TSM-Backup bei Windows Server 2008 R2 SP1 und Windows 7 kann es zu folgenden Problemen kommen:

ANS1512E Scheduled event ‘0230_INCR’ failed.  Return code = 12.
ANS1468E Backing up Automated System Recovery (ASR) files failed.  No files will be backed up. Protected system state file ‘C:\Windows\System32\iscsilog.dll’ is backed up to the drive file space, not system state file space.

  1. Problem:
    Diese Datei wird vom Windows Resource Protection (WRP) geschütz und wird dadurch nicht im VVS Writer aufgezählt.
  2. Wenn ein Backup vom System State, mit einem Drittanbieter Tool (wie z.B. TSM), durchgeführt wird, endet das Sichern mit der obigen Fehlermeldung. Grund dafür ist, dass TSM eine unvollständiges VSS-Snapshot findet.

Lösung:

Dafür hat Microsoft folgenden Hotfix als Download herausgebracht (KB2680097). Installieren sie diesen Hotfix und starten einem den Server oder PC neu. Danach wird die Sicherung mit erfolg durchgeführt.

Weiter Links zum Thema:

 

Dieser Artikel wurde (1215) mal gelesen

Sharing is Caring
  • Leave a Reply

    Your email address will not be published.